SD-Abschaltung der ARD

Die ARD, eine der größten Rundfunkanstalten in Deutschland, hat angekündigt, dass sie ihre Standard-Definition (SD)-Fernsehprogramme abschalten wird. Diese Entscheidung wurde getroffen, da immer mehr Menschen hochauflösende Fernsehgeräte kaufen, die in der Lage sind, HD-Fernsehprogramme darzustellen.

Durch die Abschaltung der SD-Programme will die ARD ihren Zuschauern ein besseres Fernseherlebnis bieten und in der Lage sein, ihre Inhalte in höherer Qualität zu produzieren. Die Abschaltung wird  schrittweise erfolgen, wobei zunächst bestimmte Sender betroffen sein werden und der Rest im Laufe der Zeit bis 2025 folgen wird.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Abschaltung von SD-Programmen nicht bedeutet, dass Zuschauer keinen Zugang mehr zu ARD-Fernsehprogrammen haben werden. Sie werden jedoch ein HD-Fernsehgerät benötigen, um die Programme weiterhin sehen zu können.

SD-Abschaltung am 15. November 2022

Für die Sender arte, phoenix, one und tagesschau24 wird am 15.11.2022 der Simulcast Betrieb in SD-Qualität via Satellit (Astra 19,2° Ost) beendet.
 






Diese Sender werden nur noch bis zum 15. November 2022 über den Transponder 51 Frequenz 10744 MHz Horizontal in SD Qualität übertagen.

Wenn Sie die Programme aktuell bereits in der HD-Variante empfangen, müssen Sie nichts weiter tun.

Sie haben eine SAT-Kopfstation und Laufbänder bei den betroffenen Sendern?

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, wir finden eine smarte Lösung für Sie.
 
Telefon: 0208 30 99 67 - 90
info@symarix.de
 

Die DVB-S2 HD-Versionen der Programme sind bereits seit vielen Jahren verfügbar.


ONE HD und tagesschau24 HD

Frequenz 11,053 GHz (Transponder 39)
Polarisation Horizontal
DVB-Variante DVB-S2
Modulation 8PSK
Symbolrate (MSymb/s) 22,0
FEC 2/3
 

phoenix HD

Frequenz 11,582 GHz (Transponder 25)
Polarisation Horizontal
DVB-Variante DVB-S2
Modulation 8PSK
Symbolrate (MSymb/s) 22,0
FEC 2/3
 

ARTE HD

Frequenz 11,494 GHz (Transponder 19)
Polarisation Horizontal
DVB-Variante DVB-S2
Modulation 8PSK
Symbolrate (MSymb/s) 22,0
FEC 2/3


SD-Abschaltung am 14. Dezember 2021

Für folgende Sender wurde am 14.12.2021 der Simulcast Betrieb in SD-Qualität via Satellit (Astra 19,2° Ost) beendet.
 


 
 

Die DVB-S2 HD-Versionen der Programme sind bereits seit vielen Jahren verfügbar.


ARD alpha HD und SR Fernsehen HD

Frequenz 11,053 GHz (Transponder 39)
Polarisation Horizontal
DVB-Variante DVB-S2
Modulation 8PSK
Symbolrate (MSymb/s) 22,0
FEC 2/3